Schwimmseminar mit Rainer Mehlhorn

Schwimmseminar mit Rainer Mehlhorn

Während sich zum Sonntag viele gerade erst aus ihren warmen Betten quälten und genüsslich den ersten Kaffee schlürften, saßen die O-SEE Sportler 9 Uhr schon hochmotiviert beim Schwimmseminar im Zittauer Stadtbad.

Triathlon-Trainer, Fitnesscoach und Chef Organisator des Schloss-Triathlon-Moritzburg Reiner Mehlhorn  war für ein Technik-Seminar ins Dreiländereck gekommen. Reiner Mehlhorn ist der Benno von Moritzburg wie er sich selber scherzhaft vorstellte. Zudem blickt der ausgebildete Rettungsschwimmer auf eine beachtliche sportliche Vita von über 60 Marathonläufen, davon 24 Ultraläufe bis zu 110 km und jede Menge Triathlon-Erfahrung vom Sprint bis zum Ironman. Genau die richtige fachliche Expertise um den Kursteilnehmern/innen vom O-SEE Sports den nötigen technischen Feinschliff zu verleihen. Auf dem Programm standen Theorieschulung, praktische Umsetzung im Schwimmbecken mit Videoaufnahmen, Theorie anhand der Videoanalyse und abschließendes Techniktraining im Wasser. Am Ende des 5-stündigen Coaching war das Bewusstsein für die richtige Körperspannung und Wasserlage geschärft und es standen über 2.000 m technische Erprobung im Schwimmbecken zu buche. Vielen Dank an Reiner für die gelungene Trainingseinheit und danke auch an Vereinsmitglied Karsten Keller-Sefrin  für die reibungslose Organisation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.