Corona News

Corona News…

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Sportfreunde,

in einem Statement der Deutschen Triathlon Union (DTU) vom 24.3.2020 heißt es:

„Deutschland und die Welt befinden sich in einer einzigartigen Ausnahmesituation. Das neuartige Coronavirus vermehrt sich weiterhin rasant, das öffentliche Leben ist vielerorts zum Stillstand gekommen. Die Eindämmung des Virus und die Gesunderhaltung der Menschheit hat oberste Priorität, der Sport rückt zurecht in den Hintergrund.“

Auch O-SEE Sports musste auf die Situation angemessen reagieren. Der Trainingsbetrieb wurde daher vollständig eingestellt und das Büro ist vorerst nur telefonisch oder per Mail zu erreichen.  Zahlreiche Sportveranstaltungen, welche für viele Sportler/innen den Startschuss in die Wettkampfsaison bildeten, wurden abgesagt.

Darunter auch die beliebten und traditionsreichen Läufe Ostritzer Frühjahrslauf und Zittauer Gebirgslauf. Ebenfalls nicht stattfinden wird die 4.Schlauchbootrally am kommenden Wochenende in der Schwimmhalle Hirschfelde. Ob und wie die von O-SEE Sports organisierten Events stattfinden können ist momentan auch fraglich. Die Randbedingungen dazu ändern sich täglich. Sobald wir verbindliche Informationen dazu veröffentlichen können, so werden wir dies auf all unseren Kanälen auch sofort tun. Also,  Informationen zum Stand in Sachen O-SEE OpenWaterRace, O-SEE Challenge und O-SEE Ultratrail werden wir euch immer aktuell auf den entsprechenden Internet- und Facebookseiten präsentieren.

Haltet euch im Rahmen der Möglichkeiten fit und noch viel wichtiger – bleibt alle schön gesund!

Außerdem: Helft, wo Ihr könnt! Zeigt, was Sportlerehre wert ist.

Euer Vorstand

O-SEE Sports e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.